FAQ: Häufig gestellte Fragen

HARD FACTS

Beginn
Das erste Set auf den Floors ertönt am 13. August 2021 um 14 Uhr, die Eröffnung des Festivalgeländes ist um 12 Uhr. Du kannst bereits ab Donnerstag 16 Uhr auf den Campingplatz ankommen.

Ende
Das letzte Set endet am 15. August 2021 um 18 Uhr. Danach hast du bis 23 Uhr Zeit, das Festivalgelände zu verlassen. Bei Bedarf kannst du noch bis Montagmittag auf dem Campingplatz ausschlafen, ehe wir auch dieses Areal schließen.

Müllpfand
Bei deiner Ankunft am Festivalgelände musst du einmalig 5 Euro Müllpfand entrichten. Diesen erhältst du bei deiner Abreise gegen Abgabe eines vollen Müllsackes zurück.

Kinder
Das Urknall Festival ist ab 18 Jahren. Wir akzeptieren keine Muttizettel. Wir raten auch davon ab, dein eigenes Kind mitzubringen. Es kann vielleicht trotzdem passieren, dass du auf ein Kind triffst – dabei handelt es sich um die Knirpse der Familie, die das Gelände betreibt.

Haustiere
Auf dem Gelände des Urknall Festivals und den umliegenden Bereichen triffst du eventuell auf Schweine, Pferde und den ein oder anderen Hund des Geländebesitzers. Keine Sorge: Die Tiere sind während des Festivals alle eingezäunt bzw. angeleint.
Da uns das aber genug Haustiere für ein Wochenende sind, bitten wir dich, deine eigenen Hunde, Katzen, Schweine, Pferde oder sonstige Haustiere zuhause zu lassen.

TICKETS

Helfer-Tickets
Falls du uns bei der Durchführung des Urknall Festivals unterstützen und dafür den Großteil des Eintrittspreises sparen willst, bieten wir dir Helfertickets an. Den Preis des Helfertickets (135 Euro) kannst du als einen Pfandbetrag verstehen: Du legst 135 Euro aus und bekommt nach einer Schicht von 6h 110 Euro wieder zurück. Unterm Strich zahlst du nur noch 25 Euro für den Eintritt statt 89 Euro.
Nachdem du dein Helferticket gekauft hast, kontaktieren wir dich per E-Mail und senden wir unser Helfer-Formular zu. In diesem kannst du dir deinen bevorzugten Arbeitsplatz, Arbeitszeitraum sowie deinen bevorzugten Mitarbeiter aussuchen. 

Mehrere Tickets mit dem selben Namen
Wenn du mehrere Tickets auf einmal gekauft hast, steht erstmal überall derselbe Name drauf. Logisch, denn wir haben ja nur deine Adresse beim Ticketkauf erhalten. Das ist überhaupt kein Problem und gewährt natürlich trotzdem dir und deinen Freunden den Eintritt.
Da wir jedoch coronabedingt die Daten aller Gäste benötigen, werden wir alle Käufer mehrerer Tickets persönlich kontaktieren und die Daten abfragen. Wenn du für deine Freunde Tickets mitgekauft hast, bitten wir dich außerdem, mit deinen Freunden zusammen anzureisen und euch hintereinander am Einlass anzustellen.

Ticket-Limitierung
Wir wollen unser Urknall Festival mit höchstens 1.000 Personen begehen, um ein familiäres Feeling entstehen zu lassen. Deshalb bieten wir maximal 800 Standard-Tickets, 50 Helfer-Tickets sowie 80 Auto-Tickets und 10 Wohnmobil-Tickets an.

HYGIENE

Abstand und Masken
Auf dem gesamten Gelände gilt das Abstandsgebot von 1,50 Metern – vom Campingplatz über die Einlass- und Bar-Schlangen bis hin zu den Floors. Auf allen Floors sowie auf dem Gelände werden dir Markierungen helfen, die Abstände einzuhalten. 
Sobald es nicht mehr möglich ist, diesen Abstand einzuhalten, tritt die Maskenpflicht in Kraft. Also: Mund-Nasen-Schutz tragen, vor allem an den Warteschlangen und in größeren Menschenansammlungen! Jeder Gast erhält von uns einen Mund-Nasen-Schutz kostenlos – darüber hinaus bitten wir dich, selbst einen mitzubringen. Eine OP-Maske ist auf unserem Festival ausreichend.

Awareness-Team
Unser Awareness-Team besteht aus einer Menge guter Seelen, die einen Blick dafür haben, ob es allen gut geht und alle Hygienemaßnahmen eingehalten werden. Auch bei sonstigen Fragen kannst du dich während des Festivals an dieses Team wenden.

Schnelltests
Nach aktuellem Stand besteht für das Urknall Festival KEINE Schnelltestpflicht. Wir unterscheiden auch nicht zwischen getesteten, geimpften, genesenen oder gesunden Personen. Wir empfehlen jedoch, vor der Anreise einen Schnelltest durchzuführen. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig getestet, um uns allen eine sorgenfreie Festivalerfahrung zu ermöglichen.

CAMPING

Auto auf dem Campingplatz
Wir empfehlen dir grundsätzlich, per Zug anzureisen und vom Bahnhof aus ein Taxi zu nehmen. Das ist gut für die Umwelt und spart Fläche auf dem Campingplatz. Mehr dazu unter Menüpunkt Anreise.
Wenn du dennoch mit dem Auto anreisen möchtest, musst du ein Auto-Ticket kaufen. Wenn du ein Autoticket hast, kannst du dein Auto mit auf den Campingplatz nehmen.

Generatoren und Soundsysteme
Wir freuen uns über gute Stimmung auf dem Campingplatz! Dennoch wollen ihn viele Gäste auch als Rückzugsort nutzen. Deswegen bitten wir dich, keine Generatorsysteme und eigene Soundsysteme mitzunehmen. Bluetooth-Boxen sind natürlich gestattet.

Grillen und Kochen
Erfahrungsgemäß sind die Brandenburger Wälder im Sommer sehr trocken. Deshalb sind größere offene Flammen sowie Pyrotechnik nicht erlaubt. 
Wenn du dir etwas Warmes zubereiten möchtest, verwende bitte einen kleinen Gaskocher oder einen Elektrogrill.

FESTIVALGELÄNDE

Essen
Wir werden in unserer Food Area – der Milchstraße – eine Reihe an leckeren Essensbuden für dich bereithalten. Dort gibt es warmes und kaltes, vegetarisches und nicht-vegetarisches Essen für jeden Geschmack. Auch für Kaffee und Chai-Tee ist gesorgt. 

Eigene Getränke
Auf dem Campingplatz kannst du selbstverständlich deine eigenen, selbst mitgebrachten Getränke trinken. Auf das Festivalgelände darfst du jedoch nur Wasser mitbringen: in Plastikflaschen maximal 1,5 Liter und in Glas- oder Metallflaschen 1 Liter. Das Mitnehmen von alkoholischen Getränken oder auch Dosen auf das Festivalgelände gestatten wir nicht.
Bitte sei so lieb und bedenke, dass wir auch auf Getränkeeinnahmen an den Bars angewiesen sind, um das Urknall Festival zu einem fairen Preis anzubieten.

Wasser
Wir bieten auf dem Festivalgelände mehrere Wasserstellen an, an denen du dir Trinkwasser auffüllen oder eine kleine Grundreinigung durchführen kannst.

Toiletten und Duschen
Sowohl auf dem Festivalgelände als auch auf dem Campingplatz stellen wir Dixi-Toiletten, Urinale und Handwaschstationen bereit. Zum Duschen bieten wir einen Duschcontainer mit Warmwasser an.

Fotografieren und Filmen
Schnappschüsse und kurze Videos für dich und deine Freunde darfst du selbstverständlich anfertigen. Wir bitten dich jedoch, von einer Veröffentlichung in Social Media abzusehen. Wenn dir deine Aufnahmen gefallen, sende sie doch an unseren Facebook- oder Instagram-Account – eventuell veröffentlichen wir sie über unsere Profile und markieren dich.

Lost & Found
Unser Büro (Kommandozentrale) ist der Anlaufpunkt, wenn du etwas verloren oder gefunden hast, was gesucht werden könnte.